“Nach 18.00 Uhr setzt das Essen eher an!”, “Zu viel Essen sorgt für einen unruhigen Schlaf!” – all die Weisheiten rund um das Thema “Essen” und “Schlafen” kennen wir nur allzu gut.

Trotzdem können es 29% der Menschen nicht lassen nachts hin und wieder mal in den Kühlschrank zu greifen.